Sonntag, 11. April 2010

eine Übergangsjacke

für nächstes Jahr *grmpf*
Naja, für dieses Jahr hatten wir eh schon genug Jacken ;D
Orella von FM, in 86/92, aus JackenStoff von Hilco und rosa/weißem Punkte BWStoff außen, innen gefüttert mit rotem BWStoff, mit Reißverschluss damit der Wind nicht so durchpfeifen kann!

Wie man hier auf den ModelBildchen sieht, noch viel zu groß/weit


Schneckchen will im Moment immer alles "dalleine" machen, sie hat es sogar geschafft den Reißverschluss unten rein zu bekommen *staun*

Kommentare:

**Ela - Sternenzauber** hat gesagt…

egal, schön ist sie trotzdem! und vielleicht passt sie ja "schon" im herbst ;)

glg ela

Mila hat gesagt…

Zucker ...einfach nur ZUCKER !!!!!

GLG Mila

sui-generis-design by daniela hat gesagt…

wie süß, die jacke sieht toll aus und lieber zu groß als zu klein

lg daniela

Dani hat gesagt…

eine superschöne Jacke hast du genäht, ich finde Orella auch riesig. Unser vom letzten Jahr passt auch erst jetzt richtig.

Ganz liebe grüße Dani

Julia hat gesagt…

Hallo!
Total schön geworden ! Unsere Orella war auch ziemlich weit, aber Hannah hat sie trozdem ganz lange und ganz oft getragen ;-)
Gruß, Julia

Steffi hat gesagt…

So eine schöne Jacke. In dem Alter wachsen Kinder doch schneller als man gucken kann. So hat sie länger was von der Jacke. ;)

LG
Steffi

Denise hat gesagt…

Ganz toll! Ich hoffe ich kann sowas auch irgendwann mal.

Nicole hat gesagt…

so eine niedliche Jacke.
Tolle Stoffauswahl. Du wirst sehen, wie schnell die Kleine da hinein wächst.

LG
Nicole

mariallena hat gesagt…

Die Jacke ist absolut spitze geworden!!

LG mariallena